Azury’s neuer Standort Luxemburg

Blog

Das Großherzogtum Luxemburg, eine knappe Stunde entfernt vom Azury Headquarter, ist einfach etwas Besonderes. Drei Amtssprachen (Deutsch, Französisch, Luxemburgisch), eine sehr vielfältige Demografie und charakteristische geografische Merkmale sind nur ein paar Aspekte, die Luxemburg in Europa einzigartig machen.

© SIP / Uli Fielitz, all rights reserved

Diese Einzigartigkeit hat auch Einfluss auf Luxemburgs Immobilienmarkt, der im Verhältnis zur Größe des Großherzogtums einen sehr hohen Wert hat. Luxemburg wird immer attraktiver, und das aus einer Vielzahl von Gründen, nicht zuletzt wirtschaftlichen und politischen. Das Land ist in einer stabilen Lage und bietet seinen Bewohnern, egal ob In- oder Ausländern, ausreichend Stimme und Raum für ihre Bedürfnisse.

© Frank Muno / Comité Inspiring Luxembourg

Das Interesse und die Nachfrage nach Immobilien, sowohl als Wohnsitz als auch als Anlagemöglichkeit, nimmt stetig zu. Immer mehr Anleger investierend zunehmend in Immobilien an Stelle von klassischen Finanzanlagen.

 

Der Immobilienmarkt Luxemburg 2020

Luxemburg war einer der wenigen europäischen Märkte, die über Jahre hinweg stabiles Wachstum und hervorragende Wertergebnisse lieferten. Laut der aktuellen Studie „Der Immobilienmarkt in Luxemburg im Jahr 2020“ von PwC erreicht der luxemburgische Wohnimmobilienmarkt 2020 einen Wert von 158 Milliarden Euro. Das bedeutet ein beachtliches und vor allem kontinuierliches Wachstum seit 2014. Diese Entwicklung macht Luxemburg sowohl für Anleger als auch für Eigenbedarfskäufer zu einem interessanten, vertrauenswürdigen Markt.

PwC entwickeln in ihrer Studie einige Prognosen für den Immobilienmarkt Luxemburg für das Jahr 2020 und danach.

Ein Auszug:

  • Der Markt für Wohnimmobilien wird bis 2020 um nahezu 50 Prozent im Vergleich zu 2012 wachsen. Dieses Wachstum fußt auf der steigenden Konjunktur und der damit zusammenhängenden wachsenden Nachfrage nach Büro- und Wohnflächen.
  • Die Mobilität und die stetige Entwicklung der Infrastruktur sind für das Land von hoher Bedeutung.
  • Die Stadt Luxemburg und die angrenzenden Gemeinden werden einen steigenden Zuzug aus dem Ausland verzeichnen. Der Wohnungsmarkt in und um die Hauptstadt wird dementsprechend wachsen.
  • Angesichts der Bedürfnisse und des Vermögens der Haushalte werden mehr Wohnungen als Häuser gebaut werden.
  • Es werden neue institutionelle und Privatanleger nach Luxemburg kommen.

PwC’s Fazit: Das Wachstum in Luxemburg kennt keine Grenzen!

© SIP, all rights reserved

Azury eröffnet Büro in Luxemburg

Das Land Luxemburg ist sich der wachsenden Herausforderungen als immer attraktiver werdender Immobilienmarkt bewusst und beobachtet relevante Bereiche wie Infrastruktur, sozialen Zusammenhalt und das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage genau. Die Aussichten für Immobilienanleger sind also mehr als gut.

Darum sind wir bei Azury dankbar und stolz, ab 2021 die Azury Living Sàrl mit eigenem Büro in Luxemburg Stadt eröffnen zu können und unseren Kunden Zugang zu diesem vielversprechenden Markt zu ermöglichen.

Sie haben Interesse an einer Immobilie in Luxemburg? Sprechen Sie uns gerne an!