State-Of-The-Art Technologien

Azury setzt als Maklerunternehmen der nächsten Generation auf State-of-the-art-Technologien für Visualisierung, Kommunikation und Datenverarbeitung, um Immobiliensuche und -verkauf zu revolutionieren. Wo entsprechende Lösungen am Markt fehlen, entwickelt Azury sie selbst.
Der Game Changer im Immobilienbereich

Virtual Reality

Azury nutzt eine der aktuell interessantesten Technik-Innovationen, die den Betrachter vollständig in digitale Umgebungen eintauchen lassen: Virtual Reality (VR). Aufregende Welten verlassen hier den Rahmen bisheriger Bildschirmmedien und fesseln Betrachter mit einem nie gekannten Mittendrin-Gefühl.

Für die Immobilienbranche ist Virtual Reality genau das Puzzleteil, das bisher gefehlt hat. Viele Makler setzen bei der Vermittlung von Häusern immer noch hauptsächlich auf 2D-Medien, klassischerweise Fotos, seltener Videos. Aber Immobilien sind nicht zweidimensional, sie wollen erlebt werden! Zweidimensionale Darstellungsformen werden ihnen nicht gerecht und sind im schlimmsten Fall sogar irreführend. Genau diese Missverständnisse können mit Virtual Reality Rundgängen komplett vermieden werden.

VR ist nicht gleich VR

Die meisten Anbieter virtueller Besichtigungen verwenden sphärische Panoramaaufnahmen zur Erstellung der Rundgänge für den Webbrowser. Da solche Aufnahmen sich grundsätzlich auch auf VR-Brillen betrachten lassen, ist es verlockend, dies als VR-Erlebnis anzubieten. Allerdings wird hierbei lediglich das gleiche Bild für beide Augen verwendet. Der perspektivische Unterschied zwischen den beiden Augen wird dabei ignoriert. So ergibt sich zwar eine Rundum-Umgebung, diese wirkt aber letztlich flach wie eine Panoramatapete.

Einige wenige am Markt verfügbare Systeme nehmen die Umgebung stattdessen aus mehreren Kameras auf, um räumlich wirkende Aufnahmen zu ermöglichen. Sie bilden jedoch entweder nur einen Teil der Umgebung ab oder zeigen besonders im Nahbereich Brüche und Tiefenfehler an Stellen, an denen Einzelaufnahmen zu einem Panorama zusammengesetzt wurden. Solche Kameras sind deshalb für den Immobilienbereich ungeeignet.

Azury hat speziell für den Einsatz in der Immobilienvisualisierung eine omnidirektionale Stereo-Kamera entwickelt. Diese Kamera ermöglicht räumliche, also dreidimensionale Aufnahmen von Bestandsobjekten.

Diese räumlichen Aufnahmen sind speziell optimiert für die Postproduktion. Dabei werden die Rohdaten zu unserer Virtual Tour in Virtual Reality weiterverarbeitet. Eine virtuelle Begehung dieser Art mit echter Tiefenwahrnehmung ist bisher einzigartig.

Ein digitaler Zwilling

Um eine Immobilie virtuell erlebbar zu machen, erstellen wir einen digitalen Zwilling. Dieses Modell ermöglicht es nicht nur, Haus und Grundstück aus beliebigen Winkeln zu betrachten, sondern ist auch die Grundlage für interaktive Bemaßungen und präzise Grundrisse, die dem aktuellen Ausbau der Immobilie genau entsprechen.

Add
Add
Add
Add

Unsere Aufnahmesysteme scannen jedes Anwesen mit hoher Genauigkeit. Aus Boden- und Luftaufnahmen wird eine räumliche Punktwolke berechnet und schließlich ein hochauflösend texturiertes 3D Modell generiert.

Die Azury Cloud

Wir entwickeln ein digitales Ökosystem, das die Grundlage für unseren innovativen Vermarktungsservice, die Azury Experience, bildet. Auf dieser digitalen Plattform werden unterschiedliche Medieninhalte wie Videomaterial, 360° Panoramen in mono und stereo oder 3D-Punktwolken, Prozesse und Kundenwünsche zu einer disruptiven Vermarktungslösung von Immobilien zusammengeführt.

Die Azury Cloud ermöglicht uns eine skalierbare Datenverarbeitung und Bereitstellung unserer gesamten Visualisierung auf allen Plattformen unseres Vermarktungsservices, der Azury Experience, vom Immobilienportal bis zur Azury VR App.

Bereit für die Zukunft

Die technischen Entwicklungen einer zunehmend digitalisierten Welt verändern unser Leben mit steigender Geschwindigkeit. Innovationen wie das Smartphone haben in kürzester Zeit die Welt erobert und prägen unseren Alltag. Prototypen aus Forschung und Technik lassen dabei schon heute einen Blick auf die nächsten Megatrends zu, die das Potenzial haben, ganze Branchen disruptiv zu verändern.

Was gestern noch Zukunftsmusik war, ist schon morgen Realität. Azury nimmt diese Entwicklungen in den Blick und erarbeitet bereits heute Anwendungen für die Technologien von morgen.